Newsletter April 2021

42

Zweiter Gerichtsprozess gegen und massive Unterstützung für Pastor Paweł Chojecki!

#SupportPastorChojecki KAMPAGNE

Am 28. April fand eine weitere Anhörung im Prozess gegen Pastor Paweł Chojecki statt. Die Staatsanwaltschaft hat ihn (den Pastor der Kirche des Neuen Bundes in Lublin und Chefredakteur von Idź Pod Prąd TV) aufgrund von aus dem Zusammenhang gerissenen Zitatenbeschuldigt, die religiösen Gefühle der Katholiken verletzt, den Präsidenten beleidigt und Lob für die Einleitung        eines Angriffskrieges gegen Nordkorea ausgesprochen zu haben.

Marian Kowalski, der regelmäßig in Fernsehsendungen von Idź Pod Prąd auftrat, sagte bei der Anhörung als Zeuge aus. Die Töchter von Pastor Chojecki (Eunika und Kornelia) sowie der Leiter des Nachrichtendienstes Idź Pod Prąd, Cezary Kłosowicz, und der Unternehmer Mariusz Michałek wurden ebenfalls zur Aussage aufgefordert.

Für den Prozess wurde eine Sachverständige ernannt – Professorin Elżbieta Przybył-Sadowska vom Institut für Religionswissenschaft der Jagiellonen-Universität Krakau.

Inzwischen haben Hunderte von Internetnutzern ihre Empörung über das Verfahren der Staatsanwaltschaft zum Ausdruck gebracht und Pastor Paweł Chojecki unter Verwendung des Hashtags #SupportPastorChojecki in den sozialen Medien unterstützt. Einer derjenigen, die ihre Unterstützung zum Ausdruck brachten, war Herr Grzegorz von Janów Lubelski. An seiner Palisade hängte er das Banner mit #SupportPastorChojecki auf.

Auch Jarosław Makowski, Leiter der Bürgerplattform (Platforma Obywatelska) in Katowice und Direktor des Bürgerinstituts, hat seine Unterstützung für Pastor Chojecki und seine Ablehnung der Maßnahmen der Staatsanwaltschaft der PiS-Regierung zum Ausdruck gebracht.

Unterstützung kommt auch aus dem Ausland. Freundliche Worte für Pastor Chojecki kamen unter anderem von: Solomon Yue, stellvertretender Vorsitzender und CEO von Republicans Overseas – einer Organisation, die Mitglieder der außerhalb der USA lebenden Republikanischen Partei zusammenfasst, Bob Kraft – ein amerikanischer Pastor, Chen Guangcheng – ein chinesischer Dissident, Chapman Chen – Gründer der Hong Kong Bilingual News, Halmurat Harri Uyghur – ein uigurischer Aktivist für die Freiheit, Gründer von UyghurAid.

SONSTIGES:

„Pastor Paweł Chojecki – wer ist er wirklich?“

Im Zusammenhang mit der Einleitung des Strafverfahrens gegen Pastor Paweł Chojecki äußerten einige Journalisten und Hater viele kritische und sogar beleidigende Worte. Stimmen sie mit der Realität überein? Um diese Frage zu beantworten, hat Idź Pod Prąd TV einen Film mit dem Titel „Pastor Paweł Chojecki – wer ist er wirklich?“ vorbereitet.

Jarosław Makowski, Leiter der Bürgerplattform in Katowice – Diskussion über Polen, die Kirche und sein neues Buch „Die Kirche in Zeiten des guten Wandels“

Pastor Paweł Chojecki und Kornelia Chojecka sprachen mit Jarosław Makowski, Leiter der Bürgerplattform in Katowice und Autor des Buches „Kościół w czasach dobrej zmiany“ („Die Kirche in Zeiten des guten Wandels“). Die Diskussion umfasste Themen wie den Einfluss der Regierung der Recht und Gerechtigkeit-Partei (Prawo i Sprawiedliwość) auf die katholische Kirche, die Chancen auf eine Erneuerung der katholischen Kirche und die Rolle anderer christlicher Konfessionen, einschließlich Protestanten, in Polen. Sie sprachen auch darüber, was die Grundlage der polnischen Identität sein sollte. „Die Kirche tut so, als wäre die Geschichte zu Ende – als ob Recht und Gerechtigkeit bis zum Ende der Welt und einen Tag länger regieren würden. (…). Das Zurücksetzen der Kirche in Polen ist eine Rückkehr zur Bibel, auch gegen die politisierte Lehre der Bischöfe! “.


Jerzy Haszczyński von „Rzeczpospolita” kommentiert die internationalen Angelegenheiten

Jerzy Haszczyński, Leiter der Auslandsabteilung der Tageszeitung „Rzeczpospolita“, erschien in unserem Fernsehen und kommentierte die entschlossene Reaktion der Regierung der Tschechischen Republik gegenüber Russland, nachdem die Untersuchung der Explosion im tschechischen Munitionsdepot die Beteiligung Russlands aufgedeckt hatte.


Mirosław Wróblewski (Büro des Bürgerbeauftragten) äußert sich zu den Maßnahmen der Regierung zur Beendigung der Amtszeit des Bürgerbeauftragten

Wir haben auch den Direktor des Teams für konstitutionelles, internationales und europäisches Recht im Büro des polnischen Bürgerbeauftragten, Herrn Mirosław Wróblewski, interviewt, der die Unstimmigkeiten in den Aktivitäten der Partei Recht und Gerechtigkeit kommentierte. Die Prüfung der Beschwerde von Abgeordneten, die behaupten, dass die Erfüllung der Pflichten durch den Menschenrechtsverteidiger verfassungswidrig sei, durch das Verfassungsgericht fiel mit der vorgeschlagenen Verlängerung der Amtszeit des Präsidenten des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz bis zur Wahl von einem Nachfolger zusammen.


Pädophilie und Sexskandale in der polnischen katholischen Kirche – Erzbischof Dzięga wurde von einer Universität ausgezeichnet

Rechtsanwalt Artur Nowak, der Anwalt für Opfer pädophiler Priester, kommentierte die Auszeichnung der katholischen Universität Lublin an Erzbischof Andrzej Dzięga. Im Vatikan ist noch ein Verfahren wegen möglicher Fahrlässigkeit von Erzbischof Dzięga anhängig. Dessen Untergebener, Pater Dr. Dymer wurde wegen sexueller Belästigung von Jungen angeklagt.


Gespräch mit dem Abgeordneten Andrzej Sośnierz – warum hat er den Klub von Recht und Gerechtigkeit verlassen?

Wir sprachen auch mit dem Abgeordneten Andrzej Sośnierz, einem Mitglied der Allianz von Jarosław Gowin, der die Gründe für seinen Austritt aus dem parlamentarischen Klub der Partei Recht und Gerechtigkeit erläuterte und die Situation in der Koalition der Vereinigten Rechten kommentierte.


WAS GIBT’S NEUES:

Die Bibel in der Zeit der Seuche – Matthäusevangelium

Im Rahmen des Nationalen Bibellesens haben wir begonnen, das Matthäusevangelium zu lesen. Dies ist das siebte Buch der Heiligen Schrift, das in „Die Bibel in der Zeit der Seuche“ gelesen wird. Dieser Zyklus begann am 16. März 2020 nach dem Ausbruch der chinesischen Coronavirus-Pandemie. Bisher haben wir gelesen: Philipper, Galater, Apostelgeschichte, Römer, Offenbarung und Philemon. Gleichzeitig machen wir das Bibelstudium des Johannesevangeliums.


Ray Comforts Film „Noah“ mit polnischem Voice-Over

Im April präsentierten wir den zweiten Teil von Ray Comforts Film „Noah“ mit einem polnischen Voice-Over. Der Film erzählt die Geschichte von Menschen, die sich der Frage stellen, ob Noahwirklich gelebt, die Sintflut stattgefunden hat und was die Menschheit heute und die Menschheit zu Noahs Zeiten gemeinsam haben.


Neue satirische Show “LECH RUFT AN”

Wir haben auch den ersten Teil des neuen satirischen Programms „LECH RUFT AN“ vorgestellt. Diesmal rief Lech … eine katholische Stiftung an, die mit Andachtsartikel handelt, und fragte nach der Seligsprechung seiner Schwiegermutter.


Woran wir arbeiten:

Wir bereiten neue Entwicklungsformen vor, um neue Zuschauer zu erreichen.

Wir organisieren einen jährlichen Kongress der Idź Pod Prąd-Klubs, der Anfang Juni stattfinden wird.

Wir schließen die Arbeit an der animierten Version des Comics „Die Zeit der Apokalypse“ ab.